Große Resonanz auf Stufe 1 des »eDorf«-Wettbewerbs

Bis zum 05. August 2016 hatten die bayerischen Gemeinden aus Räumen mit besonderem Handlungsbedarf die Möglichkeit, sich um die Teilnahme am »eDorf«-Wettbewerb zu bewerben. In den einzureichenden Unterlagen mussten neben formalen Angaben auch bereits erste, grobe Projektideen skizziert werden. Rund 100 Gemeinden in Nord- und Südbayern haben die Chance ergriffen und ihre Teilnahmeerklärungen eingereicht. Dahinter stehen:

NORDBAYERN SÜDBAYERN
10 % der teilnahmeberechtigten Gemeinden
21 % der teilnahmeberechtigten Gemeinden
3 einzelne Gemeinden
8 einzelne Gemeinden
11 Gemeindeverbünde
6 Gemeindeverbünde
4 Regierungsbezirke
1 Regierungsbezirk
14 Landkreise
5 Landkreise
164.000 Einwohner
92.000 Einwohner

Teilnehmende LKS

Das »eDorf«-Projektteam freut sich auf die weitere Zusammenarbeit und viele spannende und innovative Ideen!