Bestandsaufnahme im ländlichen Raum

Ein neuer Artikel auf kommunal.de beleuchtet die derzeitigen Probleme im ländlichen Raum und nennt die großen To Do´s um gleichwertige Lebensverhältnisse in Deutschland zu schaffen.
Neben einem dringenden Handlungsbedarf beim Ausbau des Breitbandnetzes weißt der Artikel explizit auf drei Defizite des ländlichen Raumes hin:

– öffentlicher Nahverkehr und Mobilitätsangebote
– medizinische und ärztliche Versorgung im Zuge des Landarztmangels
– lückenhafte Nahversorgung durch Rückgang des Einzelhandels und Schließung von Tante-Emma-Läden

Zur Verbesserung der Nahversorgung sind einige Kommunen bereits aktiv und haben genossenschaftliche oder mobile Supermärkte eröffnet. So wie unser Pilotprojekt und Good Practice “mobiler Dorfladen in der Steinwald-Allianz”.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel zur Situation im ländlichen Raum.