Projekt „BLADL – Besser leben im Alter durch digitale Lösungen“: Handlungsempfehlung für bayerische Gemeinden!

Zusammen mit dem Fraunhofer Institut IIS in Nürnberg wurden im Rahmen des Projekts „BLADL – Besser leben im Alter durch digitale Lösungen“ Bildungsangebote mit dem Schwerpunkt „Erwerb von Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien“ im ländlichen Raum entwickelt. „BLADL“ ist ein Teilprojekt des Projekts „Digitales Dorf“ am Technologie Campus Grafenau, einer Forschungseinrichtung der Technischen Hochschule in Deggendorf. Gefördert wird das Projekt durch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales. Aus den bisherigen Forschungsergebnissen, Maßnahmen und Erfahrungswerten wurde eine Handlungsempfehlung für bayerische Gemeinden erarbeitet und veröffentlicht. Die Erstellung des Konzepts erfolgte in Anlehnung an die beiden Teilprojekte „Wohnen und Bildung“ in der Steinwald Allianz im Landkreis Tirschenreuth und „BLADL“ in den Gemeinden Mauth und Frauenau. Die Printausgabe der Handlungsempfehlung wird allen interessierten Gemeinden und Beamten für Digitalisierungsstrategien kostenlos zur Verfügung gestellt und ist ebenfalls in unserem Downloadbereich verfügbar.

Foto: Technologie Campus Grafenau