Grundschule Frauenau wandelt auf virtuellen Pfaden Klicksalat-Vortrag für Eltern fand per Video-Konferenz statt

Frauenau. Am vergangenen Montag, 23. November 2020, veranstaltete die Grundschule Frauenau ein Medien-Sicherheitstraining für Eltern. Coronabedingt fand der Vortrag des Regensburger Medien-Experten Jörg Kabierske per Video-Konferenz statt.

Video-Konferenz ersetzt Veranstaltung in der Frauenauer Schule

Bis zuletzt hoffte Schulleiterin Evi Wenig, dass die Eltern für das geplante Medien-Sicherheitstraining – zum Thema Kinder, Smartphone und Internet – in die Schule kommen dürfen. Die aktuellen Corona-Kontaktbeschränkungen zwangen die Veranstalter jedoch, den Vortrag als Video-Format anzubieten. Seinen Beitrag sendete Jörg Kabierske live von einem Klassenzimmer der Grundschule Frauenau aus in die heimischen Wohnzimmer der Teilnehmer.

Medienerziehung ähnlich wie Verkehrserziehung: Eltern sollen Internet-Aktivitäten mit Kindern üben

Jörg Kabierske, Gründer der Medien-Initiative Klicksalat® (mehr Informationen unter www.klicksalat.de), gibt seit Jahren Schülern, Eltern und Lehrkräften wertvolle Tipps im sinnvollen Umgang mit Smartphone, sozialen Medien und Videospielen. Auch der Frauenauer Schulfamilie zeigte er, wo die Gefahren der digitalen Welt lauern und wie Kinder eine gute Medienkompetenz entwickeln können. Medienerziehung sei vergleichbar mit Verkehrserziehung, so der Medien-Experte. Auch hier sollen die Eltern die Internet-Aktivitäten mit ihren Kindern immer wieder einüben.

Schule ist offen für neue digitale Wege

Das virtuelle Format sei auch für sie Neuland, erzählte Evi Wenig den Teilnehmern in ihrer einführenden Rede. Aber die Schule wäre nicht Teil des Digitalen Dorfs, wenn man nicht auch im Bereich Veranstaltungen neue digitale Wege gehen würde. Erfreulicherweise kamen viele Eltern und Lehrkräfte der Einladung nach und nahmen an der Video-Konferenz teil. Trotz des virtuellen Formats fand ein reger Austausch zwischen Redner und Teilnehmer statt.

Organisiert wurde das knapp 90-minütige virtuelle Elterntraining vom Technologie Campus Grafenau im Rahmen des Modellprojekts Digitales Dorf.

Bildquelle: Technologie Campus Grafenau /abgebildet Medien-Experte Herr Jörg Kabierske