SERVUS, HERZLICH WILLKOMMEN

icon-projekt

Das Projekt

Erhalten Sie hier Informationen zur Motivation, zur Zielsetzung und zur Organisation des Projekts »Digitales Dorf«.

icon-jury_groß

Die Gewinner

Erhalten Sie hier nähere Informationen zu den beiden Modellgemeinden.

icon-themenfelder

Die Community

Finden Sie hier heraus, wie Sie Teil der bayernweiten Community werden können.

EIN KURZER ÜBERBLICK

In Bayern befinden sich mehr als 700 Gemeinden in Räumen, denen besonderer Handlungsbedarf auf dem Weg zur Sicherung gleichwertiger Lebensbedingungen zugesprochen wird. Mehr als 2 Mio. Menschen sind in diesen Regionen des Freistaats Bayern zuhause. Das Projekt »digitales Dorf« verfolgt das Ziel Strategien zu entwickeln, wie mit Hilfe neuartiger Informations- und Kommunikationstechnologien die Attraktivität ländlicher Regionen nachhaltig gesteigert werden kann. In den nächsten 24 Monaten werden hierfür jeweils eine Modellgemeinde im Norden und im Süden Bayerns in der Entwicklung und Implementierung digitaler Konzepte durch die Bayerische Staatsregierung gefördert. In insgesamt 9 Themenfeldern , welche die wesentlichen Lebensbereiche ländlicher Räume aufgreifen, können im Zuge des Projekts »digitales Dorf« innovative Ideen umgesetzt werden.

700

GEMEINDEN

2

MIO. MENSCHEN

20

MONATE

9

THEMENFELDER

01-pic-ueberblick

AKTUELLES

VERANSTALUNGEN, VORTRÄGE & TERMINE

TITEL ORT DATUM UHRZEIT
Beginn der Umsetzung der Projektideen
Spiegelau-Frauenau & Steinwald Allianz April 2017  –
Der „Mobile Bauernmarkt“ im JOSEPHS
JOSEPHS, Karl-Grillenberger-Straße 3, 90402 Nürnberg Juni-August 2017 10-19 Uhr
vbw Zukunftskongress – Neue Wertschöpfung durch Digitalisierung
Eisbach Studios
Grasbrunner Straße 20
81677 München
28. Juni 2017 13-21 Uhr
Roadshow „Mobiler Bauernmarkt“ in der Steinwald-Allianz
Steinwald-Allianz Juli-September 2017
KGSt-Forum 2017
Kassel 18.-20.September 2017

DIGITALES DORF - DAS PROJEKT